integral.blog

… sinnvoll Wirtschaften ist möglich!
Subscribe

Artikel der Kategorie Oktober, 2011

fff vs. rrr

Oktober 28, 2011 Von: Gebhard Kategorie: , Veränderung 5 Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!

9 von 10 ziehen es vor zu sterben – Unsere Erfahrung über mehrere Jahrzehnte organisatorischer Veränderungen die wir erlebten, führten und begleiteten können wir so zusammenfassen:

Veränderung geht in rund 9 von 10 Fällen schief.

Für Menschen, die sich selbst für einen Systemwechsel einsetzen, ist das eine bittere Pille. Allerdings eine, die uns von vielen Erfahrungen und Statistiken beinahe aufgezwungen wird.

  • Wir wissen von Ärzten, dass neun von zehn Patienten, die an verhaltensabhängigen Krankheiten wie Herz und Kreislaufleiden erkrankt sind, ihr Verhalten auch dann nicht ändern, wenn sie in Kürze daran sterben werden.
  • Wir wissen von Psychologen und Sozialarbeitern, dass praktisch kein Verbrecher, der in einem kriminellen Milieu aufwächst und bereits in der zweiten oder dritten Generation straffällig ist, resozialisiert werden kann.
  • Und niemand würde erwarten, dass Menschen, die über Jahrzehnte in einer strengen Hierarchie gedrillt und vom selbständigen Denken isoliert wurden, je wieder eigenverantwortlich und selbständig denken oder gar handeln.

(weiterlesen …)

Gott ist tot. Eine gewagte Kritik.

Oktober 07, 2011 Von: blog-zeuch Kategorie: Die 5 Prinzipien, Diverses 3 Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!

Am 05. Oktober starb Steve Jobs. Die Apple Fangemeinde trauert weltweit, das man fast den Eindruck bekommen kann, es wäre cool zu trauern. Wer die Nachrufe aus allen möglichen Quellen liest, bekommt bis auf den einen oder anderen kleinen Nebensatz nur Gutes zu hören. Im Angesicht des Todes ist es natürlich üblich, Frieden zu schließen. Und das ist auch richtig so. Aber Frieden bedeutet nicht, seinen kritischen Verstand auszuschalten. Genau das scheint uns jedoch fast überall zu passieren. Also wagen wir eine möglicherweise unpopuläre Kritik am Godfather aller Appleprodukte – und das als immer noch überzeugte Apple User. Wer die Welt nicht in Schwarzweiß sehen will, kann weiterlesen. Wer Heiligenscheine liebt, sollte es lassen.

(weiterlesen …)