integral.blog

… sinnvoll Wirtschaften ist möglich!
Subscribe

Wie wir Mitarbeiter demotivieren und Geld verschwenden

Mai 10, 2012 Von: blog-zeuch Kategorie: Arbeit, Die 5 Prinzipien 2 Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!

Am 07.05.2012 veröffentlichte ich den neuen Artikel “Intuition statt Top-Down” beim Online-Magazin CFO World. Dort verwies ich unter anderem auf drei Studien, die unabhängig voneinander klarstellen, dass es um die Arbeitszufriedenheit und Motivation der meisten Mitarbeiter in Deutschland reichlich schlecht bestellt ist. Bislang gab es in diesem Blog keine Auflistung dieser und weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen dazu. Das möchte ich hiermit nachholen. In diesem Artikel findet Ihr kompakte Infos über die Studien und Ihre Ergebnisse mit entsprechenden Verlinkungen. Jeder der will, kann diesen Artikel als Argumentationshilfe nutzen und mit eigenen Arbeiten verlinken.

(weiterlesen …)

Die Systemlüge – oder: Wir sind alle Teil des Spiels

April 30, 2012 Von: blog-zeuch Kategorie: Die 5 Prinzipien, Diverses, Veränderung Noch keine Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!

In der Spiegelausgabe Nr. 17/2012 habe ich neulich den Essay “Das gefräßige Monster” von René Pfister gelesen. Er geht der Frage nach, warum sich Politik und Familie nicht vereinbaren lassen. Das Ergebnis, dass es in “absehbarer Zeit keinen Teilzeit-Kanzler” oder “keinen Teilzeit-Parteichef” geben würde, ist natürlich zutreffend. Jeder halbwegs aufmerksame Bürger hat die zerschlissenen und in den emotionalen Bankrott gewirtschafteten Familien präsent. Das für mich bitterste und entlarvendste Bonmot stammt dazu immer noch von Hannelore Kohl: “Nach vier bis fünf Stunden echten Wartens kann man nur noch von einem Hund erwarten, dass er sich freut. Ich habe von unserem Hund gelernt.”

(weiterlesen …)

Buchrezension (1): Projektdynamik. 2010 von Peter Addor

Juni 07, 2010 Von: blog-zeuch Kategorie: Rezensionen 3 Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!

Projekte scheitern. Und zwar öfter, als sie erfolgreich sind: In 68 Prozent aller IT-Projekte werden Termine nicht eingehalten, die avisierten Qualitäten oder andere definierten Ziele nicht erreicht. Eine wichtige Ursache dafür liegt in der mangelnden Fähigkeit von Projektmanagern und insbesondere Projektleitern, mit der zunehmenden Projektdynamik angemessen umzugehen. Dieser Problematik hat sich der Mathematiker und European Senior Logistician Peter Addor angenommen. Er hat seit 1995 mit seiner Projektberatungsfirma Anchor Management Consulting AG viele, auch schwierige Migrations- und Integrationsprojekte in Industrie und Banken begleitet. 2010 legte er sein Buch “Projektdynamik. Komplexität im Alltag” vor.

Weiterlesen…

Herzliche Grüße
Andreas Zeuch

Peter Addor

Peter Addor

Erklärungsmodelle (7): Intuition als selbstorganisierte Informationsverarbeitung

April 12, 2010 Von: blog-zeuch Kategorie: Erklärungsmodelle 2 Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!

In der siebten Folge ist die Zeit gekommen für einen konzeptuellen Rahmen, in dem alle bisher ausgeführten Erklärungsmodelle Ihren Platz finden. Ein Rahmen, der diese Erklärungsmodelle widerspruchsfrei zusammenführt und uns deutlich macht, warum Intuition eine natürliche und gut funktionierende Quelle für eine hochwertige Entscheidungskompetenz ist.

Das ist wichtig, weil Intuition immer wieder auf Erfahrungswissen verkürzt wird. Daraus folgt dann mantragleich der unsachgemäße Rat, dass nur Experten auf Ihre Intuition achten dürfen. Aber Intuition ist mehr als ein Ergebnis von Expertise. Das habe ich in den bisherigen sechs Folgen gezeigt (und allen von Euch, die noch mehr wissen wollen, empfehle ich mein kommendes Buch “Feel it!“).

(weiterlesen …)

Die 5 Prinzipien effektiver Entscheidungskultur

März 18, 2010 Von: blog-zeuch Kategorie: Die 5 Prinzipien 18 Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!

Wie können wir in Unternehmen eine effektive Entscheidungskultur entwickeln? Was ist förderlich, was ist hinderlich? Die Einführung in die 5 Prinzipien ist ein Ausschnitt aus meinem kommenden Buch “Feel it! Soviel Intuition verträgt Ihr Unternehmen“:

Mein kommendes Buch über effektive Entscheidungskultur

Mein kommendes Buch über effektive Entscheidungskultur

(weiterlesen …)

Erklärungsmodelle (4): Das “Bauchgehirn”

Mai 26, 2009 Von: blog-zeuch Kategorie: Erklärungsmodelle, Intuition 7 Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!


Wenn ich Sie fragen würde, mit welchem Körpergefühl Sie Intuition in Verbindung bringen würden – was würden Sie dann sagen? Sechster Sinn, oder vielleicht wie viele andere auch: “Bauchgefühl”? Und so lauten denn auch zwei der Intuitions-Bestseller aus dem Jahr 2007: “Bauchentscheidungen” von Gerd Gigerenzer und “Wie der Bauch dem Kopf beim Denken hilft” von Bas Kast. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter dieser Metapher vom “Bauchgefühl”?

(weiterlesen …)

Ein Fall von Intuition (1): Der intuitive Erfolg im Schindlerhof

Mai 20, 2009 Von: blog-zeuch Kategorie: Intuition 2 Kommentare →

Liebe Leserin, lieber Leser!

Kennen Sie den Schindlerhof? Wenn ja, kennen Sie dessen Erfolgsgeschichte. Wenn nein, nur ein paar Eckdaten: Das Seminarhotel “Schindlerhof” wurde unter der Leitung des Inhabers und Geschäftsführers Klaus Kobjoll mittlerweile 7 Mal (!) zum besten Seminarhotel Deutschlands gewählt (Kategorie kleine Tagungshotels). Außerdem konnte Klaus Kobjoll auch den deutschen und europaweiten Wettbewerb 2007 und 2008 zum besten Arbeitgeber im Bereich Hotellerie für sich entscheiden.

Letztes Jahr erklärte sich Klaus Kobjoll zu einem Gespräch über Intuiton mit mir bereit. An dieser Stelle ein kurzer Auszug aus unserem Gespräch über den Zusammenhang von Selbstorganisation, Zufällen, Glück und Intuition:

Einer der vielen schönen Perspektiven auf den Schindlerhof

Eine der vielen schönen Perspektiven auf den Schindlerhof

(weiterlesen …)